Allgemeine Informationen zu den Kursen

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZU DEN ITALIENISCHKURSEN

Der Schwerpunkt der Vereinstätigkeit des Comitato Dante Alighieri in Klagenfurt besteht in der Organisation von Italienischkursen, die sich durch Professionalität und menschliches Engagement eines nicht auf Gewinn ausgerichteten Kulturvereins auszeichnen.

Kleine Gruppen
Die Gruppen sind klein (derzeit im Durchschnitt 7 Teilnehmer) und dadurch ist die Möglichkeit gegeben, auf die Bedürfnisse der Teilnehmer, ihr Lerntempo und ihre sonstigen Wünsche eingehen zu können.  

Kleinstgruppen und Individualunterricht
Viele unserer Kursleiter stehen auch für Einzelunterricht oder Kleinstgruppen zur Verfügung; Dabei kann auch auf die zeitlichen Möglichkeiten der Teilnehmer Rücksicht genommen werden. – Diese Form der Kurse wird auch für Schüler und Maturanten angeboten.

Kurse Mittelstufe und Fortgeschrittene
Da viele der KursteilnehmerInnen unsere Sprachkurse schon seit vielen Jahren besuchen, werden in diesen Kursen Unterlagen verwendet, die Informationen zu aktuellen Themen, Büchern, Filmen, zu politischen Ereignissen und zur Kultur des Landes enthalten und Diskussionen dazu ermöglichen.

Spezialseminare
Mit diesen Veranstaltungen werden Themen abgedeckt, für die sich in jedem einzelnen Kursen nur wenige Teilnehmer interessieren; diese Personen werden dann in eigenen Kursen zusammengefasst.

Tandem-Kurse
Während der Pandemie wurde diese Form der Kontakte vor allem mit dem Deutsch-Italienischen Institut in Padua intensiviert. Die Kommunikation zwischen den Teilnehmern erfolgt über moderne Medien (z.B. Mail, Videotelefonie etc.) miteinander und wenn sich dabei Personen aus dem gleichen beruflichen Umfeld oder mit gleichen Interessen zusammenfinden, sind die Fortschritte besonders groß.

Konversation
Ab einem gewissen Niveau versuchen wir in allen Kursen den Schwerpunkt auf die Konversation zu legen; bei größeren Gruppen und unterschiedlichen Interessen ist es nicht immer leicht, alle an der Konversation zu beteiligen. Aus diesem Grund können zusätzliche Konversationskurse auf allen Ebenen in kleinen Gruppen angeboten werden.

Für alle jene, die sich gerne – wie in Italien – bei einem gemütlichen Abendessen unterhalten wollen und bereits über gute Sprachkenntnisse verfügen, steht ein Konversationsabend einmal im Monat in einer italienischen Pizzeria auf dem Programm. (Derzeit können diese Abende aufgrund der Covid-Beschränkungen nicht angeboten werden).

Circolo di Letteratura
In dieser Gruppe wählen die Teilnehmerinnen gemeinsam aktuelle italienische Romane aus, die sie lesen und besprechen wollen.

Eine Bereicherung stellen die Begegnungen mit italienischen Schriftstellern und Autoren dar, die zu einer Buchpräsentation nach Klagenfurt kommen.

COVID-REGEL:
Es gelten die von der Bundesregierung vorgegebenen aktuellen Regeln.